Übersicht über die vorliegenden Ausbildungsermächtigungen im ärztlichen Bereich sowie als Weiterbildungsstätte.

  1. Orthopädische Klinik Markgröningen (OKM)
  • Anästhesie- und Intensivmedizin / Fachgebiet
  • Orthopädie und Unfallchirurgie / Fachgebiet
  • Handchirurgie / Bereichsweiterbildung
  • Rheumatologie / Schwerpunktbezeichnung
  • Plastische Chirurgie / Fachgebiet

  1. Ausbildungsermächtigung der Ärzte

    Anästhesie und Intensivmedizin
    36 Monate
    Dr. med. Reimund Stögbauer

    Orthopädie und Unfallchirurgie
    Gemeinsame Befugnis für 48 Monate (maximal 2 Jahre in einer Abteilung) sowie gemeinsame Befugnis in der fachgebundenen Röntgendiagnostik für 18 Monate
    Dr. med. Christoph R. Schätz
    Dr. med. Jörg Richter
    Prof. Dr. med. Bernd Fink

    Rheumatologie
    24 Monate
    Prof. Dr. med. Bernd Fink

    Spezielle Orthopädische Chirurgie
    24 Monate
    Prof. Dr. med. Bernd Fink

    Bereich Physikalische Therapie
    24 Monate
    Prof. Dr. med. Bernd Fink

    Handchirurgie
    36 Monate
    Prof. Dr. Max Haerle
    Plastische Chirurgie sowie Plastische und Ästhetische Chirurgie

    Basischirurgie (Common Trunk)
    Gemeinsame Befugnis für 24 Monate, Auflage: Rotation 6 Monate Intensivmedizin
    Dr. med. Christoph R. Schätz
    Dr. med. Jörg Richter
    Dr. med. Stefan Krebs
    Prof. Dr. med. Bernd Fink

    Basischirurgie (Common Trunk)
    24 Monate, Auflage: Rotation 6 Monate Intensivmedizin, 6 Monate Notaufnahme in anderer Klinik
    Prof. Dr. Max Haerle

    Spezielle Schmerztherapie
    12 Monate
    Dr. med. Carola Maitra, gemeinsam mit Dr. med. Thomas Vögele, Krankenhaus Bietigheim

    Sozialmedizin
    12 Monate
    Dr. Sven Schemel