In unserer Klinik werden fast ausschließlich intravenöse Anästhesien durchgeführt. Diese Narkosen bieten den Vorteil eines schnellen, punktgenauen Erwachens. Außerdem kommt es seltener zu Übelkeit und Erbrechen als bei der Verwendung gasförmiger Anästhetika.