Nachbehandlung

Insbesondere zur Behandlung der oberen Extremität ist eine kontinuierliche Nachbehandlung auf fachlich hohem Niveau Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung.

Nach Operationen an der Hand und am Handgelenk gilt dies in besonderem Maße. Die kontinuierliche und hochspezialisierte Behandlung durch handchirurgisch geschulte Ergotherapeuten und Krankengymnastik kann nicht hoch genug eingeschätzt werden.
Aus diesem Grunde sehen wir diese Behandlung für alle unsere stationären und ambulanten Behandlungen in unseren speziell hier eingerichteten Abteilungen der Ergotherapie und Physiotherapie vor.

Hier werden speziell für Ihre Bedürfnisse und Ihre Erkrankung angepasste Schienen hergestellt welche dann die korrekte und notwendige physiotherapeutische Nachbehandlung erlauben. Die Zusammenarbeit erfolgt hier fachübergreifend auch mit vielen niedergelassenen Krankengymnasten und Ergotherapeuten in enger Kooperation.