Publikationen und Vorträge

Vorträge

zur Person
11/2003Schulterchirurgiekurs Balgrist, Zürich
Instruktor
09/2006S. Jehmlich, A. Sukthankar, E. Lingenfelter, C. Pfirrmann, C. Gerber
The Latarjet Procedure in Revision Surgery for Traumatic Unidirectional
Anterior Shoulder Instability after Failed Bankart Procedures
SECEC 2005 (Europäischer Schulterkongress), Rom
Poster
04/2007S. Jehmlich, M. Schnell, J. Richter
Frühergebnisse nach SLAP Typ II + III Läsionen
55. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden, Baden-Baden
Vortrag
11/2007S. Jehmlich
Anatomie und Biomechanik der Schulter
Shoulder Specialty Day, Bremen
Vortrag
05/2008S. Jehmlich, M. Schnell, J. Richter
Frühergebnisse nach Rekonstruktion von 2- und 3 Sehnenrupturen unter Beteiligung der Subscapularissehne
56. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden, Baden-Baden
Vortrag
05/2008S. Jehmlich, M. Schnell, J. Richter
2-Jahres-Ergebnisse nach arthroskopischer Kapsel-Labrum Rekonstruktion bei unidirektionalen Instabilitäten (Typ II nach Gerber)
56. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden, Baden-Baden
Vortrag
05/2008S. Jehmlich, M. Schnell, J. Richter
2-Jahres-Ergebnisse nach arthroskopisch versorgten isolierten SLAP Typ II und III läsionen mit bioresorbierbaren Ankern
15. Jahreskongress der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie, Hannover
Vortrag
05/2008S. Jehmlich
Instruktortätigkeit ESI Schulterkurs, Hamburg
Poster
06/2008S. Jehmlich, M. Schnell, J. Richter
Frühergebnisse nach arthroskopisch versorgten kombinierten SLAP- und Bankartläsionen
(Maffet V)
56. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopädenvereinigung, Hamburg
Poster
09/2008S. Jehmlich, M. Schnell, J. Richter
2-Jahres-Ergebnisse nach arthroskopisch versorgten isolierten SLAP Typ II und III läsionen mit bioresorbierbaren Ankern
25. Jahreskongress der AGA, Interlaken - Poster
03/2009S. Jehmlich
Instruktortätigkeit ESI Schulterkurs, Hamburg
05/2009S. Jehmlich, M. Schnell
Frühergebnisse nach Maffet V–läsionen
57. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden, Baden-Baden
Vortrag
05/2009S. Jehmlich
Rotatorenmanschettenläsion – Aktuelle Therapiekonzepte
Helios Klinik Überlingen, Überlingen
Vortrag
09/2009S. Jehmlich
Diagnostik und Therapie von PASTA Läsionen
14. Internationaler Schulterkurs München, München
Vortrag und Instruktor
02/2010S. Jehmlich
Diagnostik und Therapie von PASTA Läsionen
9. Arthroskopiekurs und MRT-Kurs, Wolkenstein
Vortrag und Instruktor
03/2010S. Jehmlich
Klinische und bildgebende Instabilitätsdiagnostik und arthroskopische Klassifikation
4. Fokus Schulter Dresden
Vortrag und Instruktor
05/2010S. Jehmlich, M. Schnell, J. Richter
Früh- und mittelfristige Ergebnisse nach arthroskopischer Versorgung von postero-superioren Labrumläsionen mit spinoglenoidalen Zysten
58. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden, Baden-Baden
Vortrag
05/2010S. Jehmlich, M. Schnell, J. Richter
2-Jahres-Ergebnisse nach arthroskopisch versorgten Maffet-V-läsionen
17. Jahreskongress der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie, Rosenheim
Vortrag
05/2010S. Jehmlich, M. Schnell, J. Richter
Arthroskopische Dekomprimierung des Nervus suprascapularis in der Incisura scapulae – Fallbeispiel : Technik und vorläufiges Ergebnis
17. Jahreskongress der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie, Rosenheim
Vortrag
07/2010S. Jehmlich
2. Tegernseer Schulter- und Ellenbogenkurs, Wildbad Kreuth
Instruktor
09/2010S. Jehmlich
Diagnostik und Therapie von PASTA Läsionen
15. Internationaler Schulterkurs München, München
Vortrag und Instruktor
10/2010S. Jehmlich
Pathophysiologie und Klassifizierung der Rotatorenmanschettenläsion
Deutscher Kongress Für Orthopädie und Unfallchirurgie, Berlin
Vortrag
01/2011S. Jehmlich
1. Markgröninger Workshop Schulter
28. – 29.01 im Anatomischen Institut der Uni Tübngen
Wissenschaftliche Leitung
05/2011S. Jehmlich, M. Schnell, J. Richter
Früh- und mittelfristige Ergebnisse nach arthroskopischer Versorgung von postero-superioren Labrumläsionen mit spinoglenoidalen Zysten
59. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden, Baden-Baden
Vortrag
05/2011S. Jehmlich, M. Schnell
Früh- und mittelfristige Ergebnisse nach arthroskopischer Versorgung von postero-superioren Labrumläsionen mit spinoglenoidalen Zysten
18. Jahreskongress der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie, Stuttgart
Vortrag
07/2011S. Jehmlich
3. Tegernseer Schulter- und Ellenbogenkurs,
Wildbad Kreuth
Instruktor
09/2011S. Jehmlich
Diagnostik und Therapie von PASTA Läsionen
16. Internationaler Schulterkurs München
Vortrag und Instruktor
09/2011S. Jehmlich
Kompressionssyndrome des N. suprascapularis
Diagnose-Therapie-Op-Technik
16. Internationaler Schulterkurs, München
Vortrag
10/2011S. Jehmlich
Pathophysiologie und Klassifizierung der Rotatorenmanschettenläsion
Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie, Berlin
Vortrag
01/2012S. Jehmlich
2. Markgröninger Workshop Schulter
27. – 28.01 im Anatomischen Institut der Uni Tübngen
Wissenschaftliche Leitung
01/2012S. Jehmlich
Arthroscopic Stabilization of First Time Dislocation
Refixation Update 2012, Münster
Vortrag
03/2012S. Jehmlich
Komplikationen nach Rotatorenmanschettenrekonstruktion -
Was habe ich falsch gemacht ?
5. Fokus Schulter, Dresden
Vortrag und Instruktor
04/2012S. Jehmlich
2. Düsseldorfer Schultermeeting
Instruktor
05/2012S. Jehmlich, M. Schnell. S. Hegedüsch
2-Jahresergebnisse nach arthroskopischer Revisions-Bankart Operation wegen ventrokaudaler Rezidiv-Instabilität
19. Jahreskongress der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie, Berlin
Vortrag
07/2012S. Jehmlich
4. Tegernseer Schulter- und Ellenbogenkurs
Wildbad Kreuth
Instruktor
09/2012S. Jehmlich, M. Schnell. S. Hegedüsch
Arthroscopic Revision Surgery after failed arthroscopic Bankart Repair 2-Year-Results
SECEC 2012 (Europäischer Schulterkongress), Dubrovnik
Vortrag
10/2012S. Jehmlich
Pathophysiologie und Klassifizierung der Rotatorenmanschettenläsion
Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie, Berlin
Vortrag
02/2013S. Jehmlich
3. Markgröninger Workshop Schulter
22. – 23.02. im Anatomischen Institut der Uni Tübingen
Wissenschaftliche Leitung
05/2013S. Jehmlich
Schulterschmerzen beim Sportler
5. Sportorthopädisches Symposium, Freiburg i. Br.
Vortrag
06/2013R. Stögbauer, E. Ulms, S. Jehmlich
Effektivität und Effizienz regionalanästesiologischer Verfahren in der Schulterchirurgie.
Ein Vergleich zwischen der einmaligen und der kontinuierlichen interskalenären Blockade
des Plexus brachialis.
20. Jahreskongress der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie
Würzburg
Vortrag
06/2013S. Jehmlich
Superiore und posterosuperiore RM-Defekte
Lunch Workshop
20. Jahreskongress der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie
Würzburg
Vortrag
06/2013S. Jehmlich
Rotatorenmanschetten-Rekonstruktion arthroskopisch/offen
Op-Pflege-Seminar
20. Jahreskongress der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie
Würzburg
Vortrag
06/2013S. Jehmlich
Arthroskopische Rotatorenmanschettennaht
(Supra-/Infraspinatus)
AGA / GOTS Sitzung
20. Jahreskongress der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellbogenchirurgie
Würzburg
Vortrag
07/2013S. Jehmlich
4. Tegernseer Schulter- und Ellenbogenkurs
Wildbad Kreuth
Instruktor
09/2013S. Jehmlich
4. Markgröninger Workshop Schulter
13. – 14.09. im Anatomischen Institut der Uni Tübingen
Wissenschaftliche Leitung
10/2013S. Jehmlich
Wie entsteht eine Rotatorenmanschettenläsion und wie kann ich Sie beschreiben?
Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie, Berlin
Vortrag
02/2014S. Jehmlich, M. Schnell, S. Hegedüsch
5. Markgröninger Workshop Schulter
07.02.-08.02. im Anatomischen Institut Tübingen
Wissenschaftliche Leitung
04/2014S. Jehmlich
Arthroskopische Techniken zur Naht der Rotatorenmanschette
21. Jahreskongress der Deutschen Vereinigung für Schulter und Ellenbogenchirurgie
Wiesbaden
Vortrag
04/2014M. Schnell, S. Hegedüsch, S. Jehmlich
Klinische Ergebnisse nach Refixation der distalen Bizepssehne mittels Fadenankern
21. Jahreskongress der Deutschen Vereinigung für Schulter und Ellenbogenchirurgie
Wiesbaden
Vortrag
05/2014S. Jehmlich, M.Schnell, S. Hegedüsch, M.Schulz
Arthroscopic Revision Surgery After Failed Arthroscopic Bankart Repair
16th ESSKA Congress (Europäischer Arthroskopie Kongress)
Amsterdam
Poster
07/2014S. Jehmlich
6. Tegernseer Schulter- und Ellbogenkurs
Wildbad Kreuth
Instruktor
10/1014S. Jehmlich, M. Schnell, S. Hegedüsch
6. Markgröninger Workshop Schulter
10.10.-11.10. im Anatomischen Institut Tübingen
Wissenschaftliche Leitung
10/2014S. Jehmlich
Wie ensteht eine Rotatorenmanschettenläsion und wie kann ich sie beschreiben?
Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie
Berlin
Vortrag
02/2015S. Jehmlich, M. Schnell, S. Hegedüsch
7. Markgröninger Workshop Schulter
27.02.-28.02. im Anatomischen Institut Tübingen
Wissenschaftliche Leitung
06/2015S. Jehmlich
Differentialdiagnose und – therapie bei Kompressionssyndromen des N. suprascapularis
22. Jahreskongress der Deutschen Vereinigung für Schulter und Ellenbogenchirurgie
Mannheim
Vortrag
06/2015S. Jehmlich
Sportorthopädische Aspekte der oberen Extremität, Schulterinstabilität
Weiter- und Fortbildungsveranstaltung der Dt. Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention
Albisano, Italien
07/2015S. Jehmlich
7. Tegernseer Schulter- und Ellbogenkurs
Pathologie und Versorgung der langen Bizepssehne
Wildbad Kreuth
Vortrag und Instruktor
07/2015S. Jehmlich
Partialrupturen Enstehung / Wie behandeln?
Arthroscopy meets MRI Symposium
Anatomisches Institut Tübingen
Vortrag und Instruktor
09/2015S. Jehmlich, M. Schnell, S. Hegedüsch
8. Markgröninger Workshop Schulter
25.09-26.09. im Anatomischen Institut Tübingen
Wissenschaftliche Leitung
10/2015S. Jehmlich
Rotator Cuff Tears
Shoulder Anatomy Course University of Rijeka
Rijeka, Kroatien
Vortrag und Instruktor
10/2015S. Jehmlich
Anterior Shoulder Instability
Shoulder Anatomy Course University of Rijeka
Rijeka, Kroatien
Vortrag und Instruktor
10/2015S. Jehmlich
Wie ensteht eine Rotatorenmanschettenläsion und wie kann ich sie beschreiben?
Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie
Berlin
02/2016Schultersteife nach Rotatotorenmanschettenrekonstruktion – ein vermeidbares Problem ?
Jahrestagung der Vereinigung der Süddeutschen Orthopäden und Unfallchirurgen, Baden-Baden
Vortrag
09/2016S. Jehmlich, M. Schnell, S. Hegedüsch
9. Markgröninger Workshop Schulter
26.02.-27.02. im Anatomischen Institut Tübingen
Wissenschaftliche Leitung
10/2016S. Jehmlich
Wie ensteht eine Rotatorenmanschettenläsion und wie kann ich sie beschreiben?
Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie
Berlin
Vortrag
02/2017S. Jehmlich, M. Schnell, S. Hegedüsch
11. Markgröninger Workshop Schulter
10.02.-11.02. im Anatomischen Institut Tübingen
Wissenschaftliche Leitung
03/2017S. Jehmlich
Schulterinstabilität: Abgrenzung der Entitäten ventral, dorsal und multidirektional
3. Tübinger Arthroskopie Symposium, Tübingen
Vortrag
05/2017S. Jehmlich
Sportlerschulter : Was leistet die Arthroskopie ?
24. Jahreskongress der Deutschen Vereinigung für Schulter und Ellenbogenchirurgie, Ludwigsburg
Vortrag
07/2017S. Jehmlich
Biologie der Rotatorenmanschetteneinheilung und Versagensgründe
Schulterkurs III , „Arthroscopy meets MRI“, Tübingen
Vortrag

Publikationen

zur Person
1997Schneider B., Laubenberger J., Jehmlich S., Groene K., Weber M., Langer M. (1997):
Measurement of Femoral Antetorsion and Tibial Torsion by Magnetic Resonance Imaging.
Brit. J. Radiology 70(834):575-9
2004Jehmlich S., Holovacs T.F., Warner Jon JP
Treatment of the Symptomatic Os Acromiale.
Techniques in Shoulder Elbow Surg. 2004;5:214–218.

Sektionsleiter Schulter

Dr. med. Steffen Jehmlich

Dr. med. Steffen Jehmlich
Kurt-Lindemann-Weg 10
71706 Markgröningen

Tel. 07145-91-53209
Fax 07145-91-53907
E-Mail: dagmar.hansen(at)okm.de

focus-top-klinik-2015-klein
TOP Nationales Krankenhaus 2016
TOP Nationales Krankenhaus 2017